„Pussy Pilot“ gewinnen Make Music 2012

„Ein Zwischenstopp auf dem Weg vom Probekeller zur großen Bühne“ – so beschrieb Profimusiker Papa Joe den Make Music-Bandwettbewerb, der vergangenen Sonntag zum 13. Mal im Kulturzentrum d’Zuckerfabrik über die Bühne ging. Nachwuchsbands aus ganz Österreich stellten sich in Enns einer Band- und Fachjury und gaben je 20 Minuten lang ihr Bestes. Schlussendlich konnte sich die Wiener Rock’n’Roll-Band „Pussy Pilot“  vor den Mundart-Rockern „Hoib so Wüd“ und der Rockband „Epix“ durchsetzen. Neben Geldpreisen gab es ein Fotoshooting, Gutscheine für Bandequipment, ein Radiointerview und Tonstudio-Unterstützung zu gewinnen. Über Sonderpreise freuten sich der Ennser Songwriter Pi (Christoph Pichler) sowie die Ennser Metalband „Before Us All“.

Pussy Pilot: Johannes Meindl, Philipp Hackl, Jan Schütz und Michael Rührnößl.

Die Band „Pussy Pilot“: Johannes Meindl, Philipp Hackl, Jan Schütz und Michael Rührnößl.

"Pussy Pilot" live bei "Make Music" im Kulturzentrum d'Zuckerfabrik

„Pussy Pilot“ live bei „Make Music“ im Kulturzentrum d’Zuckerfabrik

Starker Auftritt: Die drittplatzierte Band „Epix“ fuhr mit einer Luxuslimousine bei "Make Music" vor.

Starker Auftritt: Die drittplatzierte Band „Epix“ fuhr mit einer Limousine bei „Make Music“ vor.

Gruppenfoto mit allen Beteiligten von Make Music 2012

Gruppenfoto mit allen beteiligten Künstlern und Jurymitgliedern von Make Music 2012

Buchtipp: “Pater Martin” –  Lustige und spannende Kurzgeschichten
über die Abenteuer eines Franziskaners. Infos und Blick ins Buch. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s