„Arschloch-Brief“ von Thomas Bernhard

Echt oder Fake? Thomas Bernhard soll in einem Brief aus dem Jahr 1986 die Grazer Autorenversammlung als eine „Versammlung von untalentierten Arschlöchern“ bezeichnet haben. Den ganzen Text zum Nachlesen gibts hier:

(c) Franz J. Sauer

Buchtipp: “Pater Martin” –  Lustige und spannende Kurzgeschichten
über die Abenteuer eines Franziskaners. Infos und Blick ins Buch. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s